Mehr als 12.000 Athleten nehmen an den Chinesischen Nationalspielen teil

German.news.cn| 15-09-2021 10:40:40| 新华网
German.news.cn| 15-09-2021 10:40:40| 新华网

XI'AN, 14. September (Xinhua) -- An der Endrunde der 14. Chinesischen Nationalspiele, die auch als "Mini-Olympiade" bezeichnet werden, nehmen nach Angaben der Organisatoren mehr als 12.000 Athleten teil.

Die 14. Nationalspiele finden vom 15. bis 27. September statt und umfassen insgesamt 54 Sportarten und 595 Disziplinen. Für die Spitzensportler sind 35 Sportarten und 410 Wettkämpfe vorgesehen, die restlichen Wettkämpfe sind für Breitensportler bestimmt.

Die Athleten vertreten Provinzen, Gemeinden, autonome Regionen, die Sonderverwaltungszonen Hongkong und Macao, das Xinjiang Production and Construction Corps, die Sportverbände der Eisenbahn- und Kohlebergbauindustrie sowie Sportinstitute und -vereine.

Die meisten Veranstaltungen werden in der Provinz Shaanxi stattfinden, während die Disziplinen Segeln, Kanuslalom, Surfen, Breakdance, Fechten und Radsport in anderen Provinzen und regierungsunmittelbaren Städten ausgetragen werden, um eine optimale Nutzung der Wettkampfstätten nach den Spielen zu gewährleisten.

Zur Sicherheit aller Beteiligten gelten nach Angaben des Organisationskomitees eine Reihe von Infektionsschutzmaßnahmen, darunter Impfungen, Nukleinsäuretests, geschlossene Kreisläufe und Gesundheitsüberwachung.

Die Organisatoren der Spiele haben sich zu einer Null-Toleranz-Haltung gegenüber Doping verpflichtet. Während der Spiele werden mehr als 200 Beamte eine Rekordzahl von Dopingkontrollen durchführen.

(gemäß der Nachrichtenagentur Xinhua)

 

Mehr Fotos

010020071360000000000000011100001310188507