GLOBALink | Ein Blick auf Wildtiere im Sanjiangyuan Nationalpark in Nordwestchina

German.news.cn| 14-10-2021 14:39:03| 新华网
German.news.cn| 14-10-2021 14:39:03| 新华网

XINING, 13. Oktober (Xinhua) -- Die Provinz Qinghai, die Herkunft des Gelben Flusses, des Jangtse und des Lancang Flusses, ist ein bedeutendes ökologisches Schutzgebiet und eine lebenswichtige Wasserquelle in China, wenn nicht sogar für ganz Asien. Das Quellgebiet des Gelben Flusses im Sanjiangyuan Nationalpark liegt im Hinterland der Provinz Qinghai, von wo aus der Gelbe Fluss nach Osten fließt.

In den letzten Jahren wurden die Schutzbemühungen in diesem Gebiet intensiviert, und der ökologische Zustand hat sich stark verbessert. Die Population seltener Wildtiere wie des Schwarzhalskranichs, des Schneeleoparden, des tibetischen Wildesels, der tibetischen Gazelle sowie des Blauschafs hat zugenommen und die Artenvielfalt vor Ort wurde bereichert.

Produziert von Xinhua Global Service

Mehr Fotos

010020071360000000000000011100001310243957