China gibt Leitlinien für eine qualitativ hochwertige Berufsbildung heraus

German.news.cn| 14-10-2021 16:39:56| 新华网
German.news.cn| 14-10-2021 16:39:56| 新华网

BEIJING, 12. Oktober 2021 (Xinhuanet) -- Chinesische Zentralbehörden haben eine Reihe von Richtlinien zur Förderung der qualitativ hochwertigen Entwicklung der modernen Berufsbildung herausgegeben.

Bis 2025 sollte in China ein modernes Berufsbildungssystem etabliert werden, und Chinas Berufsbildung sollte bis 2035 weltweit zu den besten gehören, so die gemeinsam von den Generalbüros des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei Chinas und dem Staatsrat herausgegebenen Richtlinien.

Grund- und Mittelschüler sollten gemäß den Richtlinien formative Kurse zur Berufsbildung erhalten, um ihr Bewusstsein für die Karriereplanung zu schärfen.

Der Ausbildung von Talenten für aufstrebende Industriezweige, darunter fortschrittliche Fertigung, erneuerbare Energien, moderne Landwirtschaft und künstliche Intelligenz, sollte Priorität eingeräumt werden, heißt es in dem Dokument, wobei Berufsschulen ermutigt werden, Hauptfächer einzurichten, die der Marktnachfrage entsprechen.

Berufsbildungseinrichtungen sollten die Kooperation mit Unternehmen verstärken, um der technologischen Weiterentwicklung und der Produktforschung in mittleren, kleinen und Micro-Unternehmen zu dienen, heißt es in den Richtlinien.

Darüber hinaus wurden die Berufsschulen aufgefordert, die Qualität der Lehrkräfte zu verbessern, Lehrmodelle zu erneuern und die Kooperation im Ausland zu fördern.

(gemäß der Nachrichtenagentur Xinhua)

010020071360000000000000011100001310244388