Chinas Vertretung bei UN umfasst auch die Region Taiwan: Sprecher

German.news.cn| 29-10-2021 09:26:29| 新华网
German.news.cn| 29-10-2021 09:26:29| 新华网

BEIJING, 28. Oktober (Xinhua) -- Ein Sprecher des chinesischen Festlandes bekräftigte am Mittwoch, dass Taiwan als Teil Chinas in jedem Fall von Chinas Vertretung bei den Vereinten Nationen (UN) repräsentiert wird.

Als Reaktion auf die Behauptung eines US-Beamten, China habe die Resolution 2758 der UN-Generalversammlung "missbraucht", prangerte Ma Xiaoguang, ein Sprecher des Büros für Taiwan-Angelegenheiten des Staatsrats, an, dass einige Personen in den USA historische und rechtliche Fakten ignorierten, die Autorität der Resolution leugneten und sich gegen die Mehrheit der internationalen Gemeinschaft stellten.

Die UN ist laut Ma eine zwischenstaatliche internationale Organisation, die sich aus souveränen Staaten zusammensetzt, und Taiwan ist kein Land.

Die Resolution 2758, die 1971 von der UN-Generalversammlung mit überwältigender Mehrheit angenommen wurde, hat die Frage der Vertretung Chinas in der UN in politischer, rechtlicher und verfahrenstechnischer Hinsicht ein für alle Mal gelöst, sagte der Sprecher.

(gemäß der Nachrichtenagentur Xinhua)

010020071360000000000000011100001310276874