GLOBALink | AFF hebt Hongkongs neue Möglichkeiten hervor

German.news.cn| 13-01-2022 14:06:25| 新华网
German.news.cn| 13-01-2022 14:06:25| 新华网

HONGKONG, 12. Januar (Xinhua) -- Auf dem 15. Asiatischen Finanzforum (AFF), das am Montag virtuell eröffnet wurde, wurden die neuen Möglichkeiten Hongkongs inmitten der Veränderungen, die die Wirtschaftslandschaft neu gestalten, hervorgehoben.

CARRIE LAM, Chief Executive der chinesischen Sonderverwaltungszone Hongkong, sagte: "Das diesjährige Thema lautet‚ 'Navigieren der nächsten Normalität in Richtung nachhaltiger Zukunft'. Das Thema beschreibt treffend, worauf sich die Menschen heutzutage in einer Welt der Unsicherheiten freuen, die von extremen Wetterbedingungen, Pandemieausbrüchen, geopolitischen Spannungen und divergierenden Steuer- und Währungspolitiken weltweit geprägt ist. Genau dieses Bestreben, durch diese Unsicherheiten zu navigieren, bringt uns alle hierher."

Lam sagte, die Regierung der Sonderverwaltungszone Hongkong rechne in den nächsten 15 bis 20 Jahren mit Investitionen des öffentlichen Sektors in Höhe von rund 30 Milliarden US-Dollar zur Unterstützung lokaler Maßnahmen bei der Verringerung des Kohlenstoffausstoßes.

Lam zufolge sieht die Regierung der Sonderverwaltungszone Hongkong der Schaffung eines globalen freiwilligen Kohlenstoffmarktes und dessen Möglichkeiten im Rahmen der wachsenden Zusammenarbeit Hongkongs mit der Greater Bay Area Guangdong-Hongkong-Macao entgegen.

Das zweitägige 15. AFF ist ein Höhepunkt der Veranstaltung zum 25. Jahrestag der Rückkehr Hongkongs ins Mutterland.

Mehr als 170 internationale Wirtschaftsführer, politische Entscheidungsträger, Finanzexperten, Investoren, Unternehmer, Tech-Giganten und Wirtschaftswissenschaftler präsentierten ihre Erkenntnisse.

Produziert von Xinhua Global Service.

Mehr Fotos

010020071360000000000000011100001310421887