China beanstandet geplante Militärübungen der USA während der Olympischen Winterspiele

German.news.cn| 15-01-2022 10:39:32| german.cri.cn
German.news.cn| 15-01-2022 10:39:32| german.cri.cn

Die Resolution über den Waffenstillstand während der Olympischen Winterspiele in Beijing sei auf der 76. UN-Vollversammlung einstimmig angenommen worden und spiegle den Konsens aller UN-Mitglieder. Dies sagte der Sprecher des chinesischen Außenministeriums, Wang Wenbin, am Freitag zu dem Gerede, dass die Vereinigten Staaten und ihre Verbündeten vor, nach und während der Olympischen Winterspiele in Beijing weiterhin Militärübungen in Chinas Umgebung abhalten wollen.

Er sagte, die Einhaltung dieser Resolution sei für alle Beteiligten eine Pflicht und gleichzeitig auch ein Wunsch der Weltgemeinschaft.

Wang Wenbin begrüßte zudem die Teilnahme von UN-Generalsekretär Antonio Guterres an der Eröffnungsfeier der Olympischen Winterspiele in Beijing.

(Quelle: german.cri.cn)

010020071360000000000000011100001310425135