In Bildern: Die Mandarinente in Harbin im Nordosten Chinas - Xinhua | German.news.cn

In Bildern: Die Mandarinente in Harbin im Nordosten Chinas

2022-06-16 11:03:37| German.news.cn
2022-06-16 11:03:37| German.news.cn

HARBIN, 15. Juni 2022 (Xinhua) -- Frisch geschlüpfte Mandarinenten-Küken schwimmen auf dem See des Zhaolin Parks in Harbin in der Provinz Heilongjiang im Nordosten Chinas, 15. Juni 2022. Mit sich verbessernden ökologischen Umweltbedingungen konnte der Zhaolin Park in den letzten Jahren stetig steigende Zahlen an Mandarinenten verzeichnen. (Xinhua/Zhang Tao)

HARBIN, 15. Juni 2022 (Xinhua) -- Frisch geschlüpfte Mandarinenten-Küken schwimmen auf dem See des Zhaolin Parks in Harbin in der Provinz Heilongjiang im Nordosten Chinas, 15. Juni 2022. Mit sich verbessernden ökologischen Umweltbedingungen konnte der Zhaolin Park in den letzten Jahren stetig steigende Zahlen an Mandarinenten verzeichnen. (Xinhua/Zhang Tao)

HARBIN, 15. Juni 2022 (Xinhua) -- Frisch geschlüpfte Mandarinenten-Küken schwimmen mit ihrer Mutter auf dem See des Zhaolin Parks in Harbin in der Provinz Heilongjiang im Nordosten Chinas, 15. Juni 2022. Mit sich verbessernden ökologischen Umweltbedingungen konnte der Zhaolin Park in den letzten Jahren stetig steigende Zahlen an Mandarinenten verzeichnen. (Xinhua/Zhang Tao)

HARBIN, 15. Juni 2022 (Xinhua) -- Ein frisch geschlüpftes Mandarinenten-Küken schwimmen auf dem See des Zhaolin Parks in Harbin in der Provinz Heilongjiang im Nordosten Chinas, 15. Juni 2022. Mit sich verbessernden ökologischen Umweltbedingungen konnte der Zhaolin Park in den letzten Jahren stetig steigende Zahlen an Mandarinenten verzeichnen. (Xinhua/Zhang Tao)

HARBIN, 15. Juni 2022 (Xinhua) -- Frisch geschlüpfte Mandarinenten-Küken sitzen mit ihrer Mutter am Ufer eines Sees im Zhaolin Parks in Harbin in der Provinz Heilongjiang im Nordosten Chinas, 15. Juni 2022. Mit sich verbessernden ökologischen Umweltbedingungen konnte der Zhaolin Park in den letzten Jahren stetig steigende Zahlen an Mandarinenten verzeichnen. (Xinhua/Zhang Tao)

HARBIN, 15. Juni 2022 (Xinhua) -- Mandarinenten schwimmen auf dem See des Zhaolin Parks in Harbin in der Provinz Heilongjiang im Nordosten Chinas, 15. Juni 2022. Mit sich verbessernden ökologischen Umweltbedingungen konnte der Zhaolin Park in den letzten Jahren stetig steigende Zahlen an Mandarinenten verzeichnen. (Xinhua/Zhang Tao)

HARBIN, 15. Juni 2022 (Xinhua) -- Frisch geschlüpfte Mandarinenten-Küken schwimmen mit ihrer Mutter auf dem See des Zhaolin Parks in Harbin in der Provinz Heilongjiang im Nordosten Chinas, 15. Juni 2022. Mit sich verbessernden ökologischen Umweltbedingungen konnte der Zhaolin Park in den letzten Jahren stetig steigende Zahlen an Mandarinenten verzeichnen. (Xinhua/Zhang Tao)

HARBIN, 15. Juni 2022 (Xinhua) -- Frisch geschlüpfte Mandarinenten-Küken schwimmen auf dem See des Zhaolin Parks in Harbin in der Provinz Heilongjiang im Nordosten Chinas, 15. Juni 2022. Mit sich verbessernden ökologischen Umweltbedingungen konnte der Zhaolin Park in den letzten Jahren stetig steigende Zahlen an Mandarinenten verzeichnen. (Xinhua/Zhang Tao)

HARBIN, 15. Juni 2022 (Xinhua) -- Eine Mandarinente sitzt am Ufer eines Sees im Zhaolin Parks in Harbin in der Provinz Heilongjiang im Nordosten Chinas, 15. Juni 2022. Mit sich verbessernden ökologischen Umweltbedingungen konnte der Zhaolin Park in den letzten Jahren stetig steigende Zahlen an Mandarinenten verzeichnen. (Xinhua/Zhang Tao)

HARBIN, 15. Juni 2022 (Xinhua) -- Frisch geschlüpfte Mandarinenten-Küken schwimmen auf dem See des Zhaolin Parks in Harbin in der Provinz Heilongjiang im Nordosten Chinas, 15. Juni 2022. Mit sich verbessernden ökologischen Umweltbedingungen konnte der Zhaolin Park in den letzten Jahren stetig steigende Zahlen an Mandarinenten verzeichnen. (Xinhua/Zhang Tao)

HARBIN, 15. Juni 2022 (Xinhua) -- Frisch geschlüpfte Mandarinenten-Küken schwimmen auf dem See des Zhaolin Parks in Harbin in der Provinz Heilongjiang im Nordosten Chinas, 15. Juni 2022. Mit sich verbessernden ökologischen Umweltbedingungen konnte der Zhaolin Park in den letzten Jahren stetig steigende Zahlen an Mandarinenten verzeichnen. (Xinhua/Zhang Tao)

HARBIN, 15. Juni 2022 (Xinhua) -- Frisch geschlüpfte Mandarinenten-Küken schwimmen mit ihrer Mutter auf dem See des Zhaolin Parks in Harbin in der Provinz Heilongjiang im Nordosten Chinas, 15. Juni 2022. Mit sich verbessernden ökologischen Umweltbedingungen konnte der Zhaolin Park in den letzten Jahren stetig steigende Zahlen an Mandarinenten verzeichnen. (Xinhua/Zhang Tao)

Mehr Fotos