Shanghai wird nationales Klimaobservatorium errichten - Xinhua | German.news.cn

Shanghai wird nationales Klimaobservatorium errichten

2022-11-24 16:45:51| German.news.cn
2022-11-24 16:45:51| German.news.cn

BEIJING, 23. November 2022 (Xinhuanet) -- Shanghai werde bis 2025 ein nationales Klimaobservatorium errichten, so ein Bericht der Zeitung China Science Daily vom Mittwoch.

Der Bau des Klimaobservatoriums wurde vom Chinesischen Amt für Meteorologie genehmigt. Das Observatorium wird sich durch ein vielschichtiges Klimabeobachtungssystem für Megastädte auszeichnen und einen kontinuierlichen, hochauflösenden Allwetter-Klimadienst anbieten.

Das Observatorium werde sich auf die wichtigsten meteorologischen Probleme von Megastädten in Gebieten der Flussmündungen konzentrieren, die unter dem Einfluss starker menschlicher Aktivitäten stünden, teilte der Meteorologische Dienst von Shanghai mit.

Es werde erwartet, dass das Observatorium die Prävention und Linderung von Naturkatastrophen unterstützen, einen Beitrag zur Bewältigung des Klimawandels leisten und die Bemühungen des Landes unterstützen könnte, seine Ziele in Bezug auf Höhepunkt der Kohlenstoffemissionen und Kohlenstoffneutralität zu erreichen, berichtete die Zeitung.

(gemäß der Nachrichtenagentur Xinhua)

Mehr Fotos