Touristenstadt Guilin in Südchina richtet Kunstfestival aus - Xinhua | German.news.cn

Touristenstadt Guilin in Südchina richtet Kunstfestival aus

2022-12-09 15:15:08| German.news.cn
2022-12-09 15:15:08| German.news.cn

Die Luftaufnahme zeigt den Xiangbi-Berg am Lijiang-Fluss in der Stadt Guilin im Autonomen Gebiet Guangxi der Zhuang-Nationalität in Südchina, 3. Oktober 2022. (Foto von Liu Zheng/Xinhua)

NANNING, 8. Dezember (Xinhua) -- In der Touristenstadt Guilin im Autonomen Gebiet Guangxi der Zhuang-Nationalität in Südchina wird am Samstag ein Kunstfestival mit einer Fülle von Veranstaltungen eröffnet, teilten die Organisatoren mit.

Im Rahmen des Festivals werden 128 Aufführungen geboten, darunter Theaterstücke, Kunqu-Opern, Dramen und Monologe. Mehr als 70 kostenlose Aufführungen werden an sieben Veranstaltungsorten im Freien vor dem Hintergrund der beeindruckenden landschaftlichen Schönheit Guilins stattfinden.

Das neuntägige Festival unter dem Motto "Wind bewegt die Wolken und zeigt die ganze Vielfalt der Natur" findet zum ersten Mal in Guilin statt. Die Organisatoren planen, sie zu einer jährlichen Veranstaltung zu machen.

Während des Festivals wird zudem eine Reihe von Aktivitäten wie Musikshows und Kunstvorträgen organisiert.

(gemäß der Nachrichtenagentur Xinhua)

Mehr Fotos