Chinas Geldpolitik biete Realwirtschaft robuste Unterstützung: Zentralbankgouverneur - Xinhua | German.news.cn

Chinas Geldpolitik biete Realwirtschaft robuste Unterstützung: Zentralbankgouverneur

2022-11-23 16:57:08| German.news.cn
2022-11-23 16:57:08| German.news.cn

BEIJING, 21. November 2022 (Xinhuanet) -- Chinas Geldpolitik habe der Realwirtschaft bedeutende Unterstützung geboten und sich als gut kalibriert erwiesen, sagte Yi Gang, Gouverneur der Chinesischen Zentralbank (PBOC), am Montag.

Da die chinesische Wirtschaft in diesem Jahr mit Herausforderungen und Abwärtsdruck konfrontiert ist, haben die Behörden die Geldpolitik rechtzeitig angepasst, um der Realwirtschaft größere Unterstützung zu bieten, sagte Yi auf der Jahreskonferenz des Forums Financial Street 2022.

Dank der unverzüglichen politischen Anpassung habe China die Wirtschaft stabil gehalten, die Preisstabilität im eigenen Land trotz des weltweit steigenden Inflationsdrucks bewahrt und eine feine Balance zwischen internem und externem Gleichgewicht aufrechterhalten, sagte er.

Obwohl die PBOC der Realwirtschaft bedeutende Unterstützung biete, habe sie ihre Bilanz nicht wesentlich ausgeweitet, sagte er und stellte fest, dass ihr Umfang in den letzten fünf Jahren relativ stabil geblieben sei, mit einer durchschnittlichen Wachstumsrate von 2,6 Prozent.

Yi wies darauf hin, dass die Zentralbank auch strukturelle geldpolitische Instrumente eingesetzt habe, um die Unterstützung für die Landwirtschaft, kleine und mittlere Unternehmen, Privatunternehmen und andere strukturelle Schwachstellen auf der Angebotsseite zu verbessern, wodurch Finanzierungen besser zugänglich, verfügbar und erschwinglich gemacht worden seien.

In Bezug auf den Wohnungsmarkt sagte Yi, dass die PBOC politische Lösungen auf lokale Besonderheiten zugeschnitten habe, einschließlich der Senkung von Hypothekenzinsen und Anzahlungsquoten, um den tatsächlichen Wohnungsbedarf zu unterstützen.

Die PBOC habe auch ein Instrument zur Kohlenstoffreduzierung eingeführt, um die grüne Entwicklung zu fördern, sagte er. Dieses Instrument, das auf Marktprinzipien beruht, unterstützt Finanzinstitute bei der Kreditvergabe an Unternehmen, die sich auf saubere Energie, Emissionsreduzierung und Kohlenstoffreduzierung konzentrieren.

Bis Ende September habe die Kreditfazilität zur Kohlenstoffreduzierung die Senkung von Kohlenstoffemissionen um mehr als 80 Millionen Tonnen finanziert, so Yi.

(gemäß der Nachrichtenagentur Xinhua)

Mehr Fotos